Sonntag, 21. Oktober 2012

[Rezension] Susan Sey - Money, Honey

Mira Taschenbuch, Juli 2012

Inhalt:
Ein Debütroman zum Lachen und Verlieben von Susan Sey!

Mit Sex-Appeal zum Ziel - Liz Zusammenarbeit mit einem smarten Ex-Juwelendieb ist reizvoller als gedacht.
Mit Sex-Appeal zum Ziel? Nichts liegt der nüchternen FBI-Agentin Liz Brynn ferner! Doch um einem Geldfälscher auf die Spur zu kommen, müssen sie und ihr Informant, der smarte Ex-Juwelendieb Patrick O Connor, als verliebtes Paar auftreten. Gemeinsam besuchen sie das Casino, in dem die Blüten in Umlauf gesetzt wurden. Mit Highheels, die Haare hochgesteckt und in einem heißen Cocktailkleid erkennt Liz sich selbst kaum wieder. Und wie sie auf Patrick wirkt, spürt sie sehr genau, als sie mit ihm eng in einem Nachtclub tanzt
Das erotische Knistern zwischen ihnen soll nichts bedeuten? Und Patricks atemberaubender Kuss alles nur Tarnung? Plötzlich geht es um sehr viel mehr als um Money, Honey!

Meine Meinung:
Liz ist FBI Agentin und sie lebt für ihren Beruf. Vor sieben Jahren hat sie den Meisterdieb Patrick O'Conner festgenommen, der sich ihr freiwillig gestellt hat und seinen Geschäftspartner verraten hat  um seine Schwester vor einer Gefängnisstrafe zu schützen. Seitdem arbeitet er hin und wieder für das FBI und unterstützt sie bei deren Ermittlungen.

Leider konnte der Geschäftspartner nach Latein-Amerika flüchten und untertauchen bevor das FBI ihn schnappen konnte. Daraufhin hat seine Frau hat ihn verlassen und den gemeinsamen Sohn mitgenommen. Er sinnt jetzt nach Rache, Patrick soll für alles bezahlen.

Patrick lebt seit 6 Jahren in L.A. und hat sich eine neue Existenz aufgebaut. Seit dem er seine Berufung aufgegeben hat, schreibt er Bücher und hat sich auch einen Namen als  Schriftsteller gemacht. Er meidet alle Personen die ihn lieben, denn er kann mit solchen Gefühlen nicht umgehen. Doch als seine Schwester sich wieder mal bei ihm meldet und ihn um Hilfe bittet, macht er sich sofort auf den Weg nach New York. Er hat das Gefühl, dass sein ehemaliger Geschäftspartner hinter allem steckt.

Seine Schwester führt ein Casino mit Hotel und Restaurant. Sie hat in letzter Zeit finanzielle Probleme, da bei ihr mit Falschgeld bezahlt wurde und sie will dem Täter der das Geld in Umlauf bringt auf die Schliche kommen. Da soll Patrick ins Spiel kommen mit der Hilfe von Liz der FBI Agentin den Täter schnappen.

Liz und Patrick sollen sich als Liebespaar ausgeben und in verschiedenen Club's Falschgeld streuen, sie erhoffen sich so an den Hersteller der Blüten zu gelangen. Während der Ermittlungen sprühen nur so die Funken zwischen den beiden. 

Liz hat sich schon immer von Patrick angezogen gefühlt, und er auch von ihr. Sie wollte sich nie ihre Gefühle eingestehen, da er ein ehemaliger Krimineller ist und sie eine Gesetzteshüterin, die ihn damals abgeführt hatte. Er wusste, dass er bei Liz nie eine Chance bekommen würde, weil er in ihren Augen immer noch der Meisterdieb ist und immer bleiben würde.

Doch lange werden sie einander nicht widerstehen können und werden einsehen müssen, das beide ihren Gefühlen zueinander ausgeliefert sind.....

Fazit:
Ich bin von diesem Roman begeistert!! Anfangs war ich ein wenig skeptisch, da die Autorin mir bisher unbekannt war und es ihr erstes Buch ist. Doch meine Vorhaltungen waren unbegründet. Dieser Roman hat sich flüssig lesen lassen, wenn ich mehr Zeit gehabt hätte, dann hätte ich ihn sicher an einem Tag durchgelesen. 

Die Autorin hat viel Humor in den Roman eingebaut. Die Dialoge haben mich richtig amüsiert und die Liebesgeschichte bzw. das ständige hin und her zwischen Liz und Patrick hat mir auch voll zugesagt. Ich freue mich auf jeden Fall schon auf das nächste Buch von Susan Sey, dieses war jedenfalls genau nach meinem Geschmack! :)

5 von 5 Punkten

Kommentare:

  1. Da es so scheint, als hätten wir so ziemlich den gleichen Büchergeschmack, werde ich doch gleich mal Leser :)

    Liebe Grüße
    Sibel

    AntwortenLöschen
  2. Super, freut mich :) Ich wünsche Dir viel Spass auf meinem Blog...

    LG

    tati

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...